Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die Ihre Zustimmung brauchen.

Johanna Burnheart

Die in London lebende deutsche Geigerin und Sängerin Johanna Burnheart schafft sich ihre Nische mit Originalkompositionen und elektronischen Arrangements. Einen Großteil ihres Lebens hat Johanna in der Berliner Techno & House-Szene verbracht, was weiterhin einen erheblichen Einfluss auf ihre Kompositionen ausübt. Ihr Stil existiert an dem Punkt, an dem sich modaler Jazz und Techno treffen.

Live Set & Konzert @ detect classic festival 2023

12. August 2023

Dies ist ein sich ständig weiterentwickelndes Unterfangen, unter anderem da Technologie es zunehmend ermöglicht, den akustischen Klang der Geige mit wenigen Kompromissen elektronisch zum Leben zu erwecken. Mitten in der Pandemie, am 30. Oktober 2020, veröffentlichte Johanna ihr Debütalbum „Burnheart“ mit Ropeadope Records. 2021 wurde sie vom Guardian zu einer der 30 besten neuen Künstlern ernannt. Daraufhin veröffentlichte Johanna Ende 2021 die EP „Burnheart Remixed“ mit Remixes von Acid Pauli, Beth Lydi, Nesa Azadikhah und Pilo Adami als Hommage an ihre Liebe zum Techno.